Kategorie: Technews

amazon-cloud-desktop-software-02-05-2012

Dropbox, Google Drive, Wuala, SugarSync und jetzt: Amazon Cloud Drive (Amazon Simple Storage Solution)

Nachdem die meisten bei Dropbox gelandet sind, Wuala und SugarSync ausprobiert haben und dann auch endlich Google Drive verfügbar war … wer darf nun auch nicht fehlen? Richtig: „Amazon Web Services“ – auch bekannter mit dem Name „Amazon S3“ (für Unternehmen gedacht). Für den privaten Benutzer heißt Amazon’s Storage Lösung „Amazon Cloud Drive„. Anfangs, dass muss wohl ein gefühltes Jahr her sein, gab es den Cloud...

*UPDATE* CDBurnerXP – Die Alternative zum CDs brennen

Ich habe ja schon mal über das Brennprogramm ImgBurn geschrieben, dessen Spezialität das brennen von Images bzw ganzen Disks ist. Und mit der freien Alternative, in diesem Fall das Komplettpaket, CDBurnerXP, könnt Ihr entweder Audio-CD, Daten-CDs, etc. brennen, also auch einzelne Dateien oder aber auch bootbare CDs erstellen geht auch damit. Es handelt sich auch um eine kostenlose Alternative, mit der Ihr auch alles machen...

Google – Neuer Dienst: What do you love

Na das gibts doch nicht. Still und leise eröffnet Google noch einen neuen Service „What do you love„. Man gibt ein was man liebt und Google sucht einem dann alles zu dem Thema, in allen Google Services (z.B. YouTube, Google Maps, Google Earth, Picasa, etc.). Dann landet man auf einer Ergebnis-Seite wo man sich dann Fotos, Videos, Karten und vieles mehr anschauen kann. Eigentlich ist...

Google Suche Tablet-Ansicht

Google Chrome: Minimalist for Everything – Neu!

Heyho, für heute den letzten Artikel. Vielleicht kennt der eine oder andere das Plugin für Chrome „Minimalist for Google Mail“ oder „Minimalist for Google Calendar„, mit dem man sich die Google Dienste so einstellen (manipulieren) kann wie man möchte. Möchte man Eingabefelder mit abgerundeten Ecken, andere Farben oder ab individuelle Knöpfe in den Google Diensten … das alles geht mit dem Minimalist. Bis jetzt gab...

JV16 PowerTools von Macecraft – Das Rundum-Sorglos-Paket für Registry und Co. – Mit 60-Tage Testversion!

Registry Cleaner gibt es wirklich sehr viele im Internet, aber einen möchte ich Euch gerne vorstellen (falls Ihr ihn nicht schon kennt). Und zwar gebe ich Euch mal einen kleinen Einblick in die Funktionen, die JV16 PowerTools von Macecraft bieten. Anfangs, dass muss gefühlte 5-6 Jahre her sein, gab es die Software „RegSupreme“ – eine Software mit der Ihr die Registry säubern konntet. Später gab...

*UPDATE* jv16 PowerTools

An alle Freunde der „Ein-Klick“ oder überhaupt der Cleaner-Programme, die versprechen Euren PC blitz-blank zu machen: jv16 PowerTools. Wer so neugierig ist und es mal testen möchte, der kann es hier tun. Wem die PowerTools unbekannt sind, der kann sich auch nochmal die kostenlose Lite Version anschauen – hier der Artikel den ich vor einiger dazu geschrieben habe: Abgespeckt: jv16 Power Tools Lite Bevor ich es...

Google Takeout – Hier essen oder zum mitnehmen?

Man hat darüber gelesen, dass Facebook dem einzelnen User anbietet, seine Daten (Fotos, Texte, Bilder, etc.) in einem Paket herunter laden zu können. D.h. wenn ich mich dort verabschiede, kann ich vorher nochmal alles zusammen herunterladen. Google bietet es nun für deren Dienste auch an – mit Google Takeout. Man meldet sich einfach mit seinem Google Account dort an und hat dann die Möglichkeit, alle...

Solar-Ladegerät – Mobile Geräte unterwegs aufladen

Früher, als Jugendlicher, war ich relativ oft in einem Elektronik Bastelladen. Es gab dort immer viele Gadgets, die ich damals ziemlich cool fand. Eines davon war ein mobiles Ladegerät, welches bis zu vier Batterien gleichzeitig über Sonnenlicht aufgeladen hat (Solar Ladegerät). Das Ding gab es damals für ein paar Mark, wirklich schnell aufgeladen hat es auch nicht. In den meisten fällen reichte es aber um...

gdocsdrive-teaser-google-docs

*UPDATE* Google Drive – How to und im Vergleich

Wie ich schon in zahlreichen Kommentaren angemerkt habe, empfinde ich die Funktion von Google Docs denen von Google Drive sehr ähnlich. Natürlich wird es bei Google Drive noch eine Software geben, die dann hoffentlich genauso gut (oder besser) wie die Software von Dropbox ist. Wer schon mal ansatzweise ein Feeling des Google Drive bekommen möchte (ich weiß das es nicht dasselbe ist), der kann sich mal GDocsDrive anschauen....

Boxcryptor - Die kostenlose Verschlüsselung für Dropbox bis zu 2 Gigabyte!

*Update* Boxcryptor für Android – Vom Dropbox Tool zum Multi-Star.

Als Dropbox in aller Munde war, kam sofort das Thema „Verschlüsselung“ und ob man der Grund-Verschlüsselung trauen kann oder nicht. Ich habe damals von BoxCryptor berichtet und beschrieben wie die Funktionsweise der Verschlüsselung ist. Der Vorteil von BoxCryptor war und ist, ist dass es für Android auch eine Benutzeroberfläche gibt, die einem Zugriff auf alle verschlüsselten Daten gibt (dafür muss man das selbe Verschlüsselungs-Passwort in...