Virtueller W-Lan Router – W-Lan für alle!

Was macht man, wenn man unterwegs ist und einen Internetzugang benötigt? Richtig, man zaubert seinen Stick aus der Hose! (Nein, nicht den … den UMTS Stick natürlich!). Okay, … was ist wenn man keinen hat und jemand der neben einem sitzt einen hat? Da könnte man sich drüber streiten … oder jeder darf man eine 1/2 Std. dran. Aber es geht auch anders… mit Virtual Router!

Und wie funktioniert dann das ganze? Relativ einfach. Nachdem die Software läuft, kann man seine eigene Internetverbindung freigeben (UMTS, LAN,…) und man kann dann seinem Tischnachbarn auch Internet anbieten. Dieser aktiviert sein W-Lan und bekommt von Euch die PIN und schon ist er drin!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.