Quantcast

WP Insert Code Snippet für WordPress von XYZScripts.com

Die jenigen die nicht nur Artikel mit WordPress publizieren, sondern auch ein bisschen technisch herum frickeln, die werden wissen, das man PHP Code nicht so einfach einfügen kann. Man muss die Code Vorlagen in eine bestimmte Konfigurationsdatei einfügen, so das er als Shortcode genutzt werden kann. Das schöne ist (Ironie an) das die Einstellungen nach einem WordPress Update überschrieben worden sind (Ironie aus). Hier habe ich das WordPress Plugin „XYZScripts WP Insert Code Snippet„.

PHP Code einfügen Snippet ist ein einfaches WordPress-Plugin, mit dem Sie Shortcodes erstellen können, die PHP-Code-Snippets beinhalten. Sie können einen Shortcode erstellen, wie zum Beispiel einem Banner Code, Tabellen, die aktuelle Zeit als PHP Code / HTML Code, und ihn in Ihren Beiträgen, Seiten oder Widgets verwenden.

Die Shortcodes, die mit dem Plugin generiert werden, sind als Drop-Down im WordPress eigenen Standard-Editor sowie als Widget-Einstellungen verfügbar. So können Sie IhrenCode problemlos in Ihre Posts und Pages integrieren.

Funktionen:

  • Konvertieren Sie PHP-Snippets in Shortcodes
  • Fügen Sie PHP-Code einfach mit Shortcode ein
  • Unterstützung für PHP Snippet Shortcodes in Widgets
  • Dropdown-Menü im TinyMCE-Editor zum einfachen Auswählen von Snippet-Shortcodes

Im Adminbereich von WordPress können Sie das PHP Code Snippet einfügen sehen. Es wird als „XYZ PHP Code“ angegeben.

Auf dieser Übersichtsseite sehen wir alle verfügbaren Snippets, den Code des Snippets, den Status des Snippets und können hier einige Aktionen ausführen. Die verschiedenen Stati kann man aktivieren und deaktivieren – sozusagen auf „Pause“ setzen und wieder aktivieren.

Wenn das Snippet aktiv ist, können Sie es deaktivieren, indem Sie im Abschnitt Aktion auf das Bild deaktivieren klicken.

Um es also ganz kurz und kompakt zu sehen:

  • Man nehme den HTML/PHP Code
  • Man gehe  dann im Plugin auf „hinzufügen“
  • In das Feld gibt man den gesamten (HTML/PHP) Code ein
  • Man benennt den Code so das man es sich gut merken kann
  • Dann abspeichern
  • Ergebnis: Den angezeigten Short Code kann man überall in WordPress einfügen

Hier sieht man nochmal die Unterschiede zwischen der kostenlosen und der Premium – Version:

  • Nutzen
  • Flexibilität
  • Übersicht
  • Funktonen
  • Preis
4,9

Kurzfassung

XYZ WP INSERT CODE SNIPPET ist zwar ein kleines Plugin für WordPress, aber in dem man die Möglichkeit hat beliebigen Code (überall) einzufügen, stehen einem unzählige Möglichkeiten offen um seinen Blog noch besser und interaktiver zu machen. Meiner Meinung nach sollte dieses Plugin standardmäßig in jedes WordPress integriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.