Parkscheibe.de el='stylesheet' id='wp_greet_box_style-css' href='http://parkscheibe.de/wp-content/plugins/wp-greet-box/css/style.css' type='text/css' media='all' /> <script type='text/javascript' src='http://parkscheibe.de/wp-includes/js/jquery/jquery.js'></script> <script type='text/javascript' src='http://parkscheibe.de/wp-includes/js/jquery/jquery-migrate.min.js'></script> <script type='text/javascript' src='http://parkscheibe.de/wp-content/plugins/wp-greet-box/js/functions.js'></script> <script type='text/javascript' src='http://parkscheibe.de/wp-content/plugins/wp-greet-box/js/php-mode.js'></script> <link rel='https://api.w.org/' href='http://parkscheibe.de/wp-json/' /> <link rel="EditURI" type="application/rsd+xml" title="RSD" href="http://parkscheibe.de/xmlrpc.php?rsd" /> <link rel="wlwmanifest" type="application/wlwmanifest+xml" href="http://parkscheibe.de/wp-includes/wlwmanifest.xml" /> <!-- metadata inserted by keyword-statistics-plugin 1.7.8 http://www.keyword-statistics.n – Seite 29

Firefox 4.0 (Minefield / Beta 4)

Habe heu­te zufäl­lig mit­be­kom­men das schon die neue Version 4 des Firefox-Browsers in der Beta 4 steht. Ich habe es mir mal ange­schaut und bin ziem­lich begeis­tert. Seit lan­ger Zeit nut­ze ich Firefox, aber seit ca. 1–2 Wochen bin ich mal zum Google-Chrome gewech­selt. Firefox wur­de ein­fach immer lang­sa­mer, so lang­sam das es kei­nen Spaß mehr mach­te.

Ich weiß, … vie­le wür­den jetzt sagen “Na ist doch klar, je mehr Addons Du nutzt, des­to lang­sa­mer wird ja alles”. Das ist mir schon klar! Aber ich habe nun Chrome Addons gefun­den, die sehr denen ähneln die ich bei Firefox nut­ze. Und was soll ich sagen!? Es geht rich­tig ab!

Um auf den Punkt zu kom­men: Die Version 4 gefällt mir zuneh­mend immer bes­ser und wenn die Geschwindigkeit auch so flott bleibt, dann kann ich mir vor­stel­len wider zum Firefox zurück zu kom­men.

Wenn Ihr Euch mal anschau­en woll­te wie Firefox 4 läuft, dann könnt Ihr Ihn Euch als por­ta­ble Verion direkt bei Portableapps.com her­un­ter­la­den. Alternativ geht direkt auf die Entwicklerseite auf Sourceforge.net und ladet es Euch dort direkt run­ter.

Solange es beta ist, wür­de ich auch nur “Portable Firefox” auf dem PC tes­ten. Nicht das die vol­le Installation Euer System insta­bil macht … aber was erzähl ich, bin doch eh zu vor­sich­tig was sowas angeht. Alternativ kann man Betas pri­ma in VMs (Virtuelle Maschinen) tes­ten.

Canon Lide 50 — Alter Scanner, neue Treiber

Jeder von uns kauft sich mal (öfter) neue Hardware, wie zum Beispiel einen neu­en Drucker. Oft sind die Gründe ent­we­der “neue Funktionen”, “bes­se­re Druckqualität (sprich: höhe­re [[DPI]]) und so wei­ter. Aber wie sieht es bei einem Scanner aus? Ich per­sön­lich wüss­te kei­nen Grund, war­um ich mir einen neu­en Scanner holen soll­te.

Wenn da nicht das Problem (bzw. die Herausforderung) mit dem [[Gerätetreiber]] wäre. Wie vie­le OS- (Betriebssystem-) Generationen hat denn Euer Scanner schon auf dem Buckel? Bei mir ist es eins, zwei, drei … jap, drei. Angefangen mit XP und ende­te mit dem aktu­el­len Windows 7.

Und nun stand ich da! Ich habe den “Canon Lide 50” und es gibt kei­nen Treiber für für mein Windows 7! Und nu?? Eigentlich ganz ein­fach … wenn man es weiß. Mit den fol­gen­den schrit­ten könnt Ihr ganz ein­fach Euren Lide 50 Windows 7 fähig machen …

Den gan­zen Artikel lesen … »

Brita Wasserfilter — Sauber!

Ich habe eigent­lich immer gedacht, daß Wasser ein­fach nur Wasser ist. Irgendwann wur­de ich belehrt das unser Wasser, daß wir aus der Leitung bekom­men, sehr sehr sau­ber ist. So sau­ber das man es beden­ken­los trin­ken kann, anstatt nur Minderalwasser etc. Das war bis dahin nix neu­es … Ich mei­ne, wer macht sich schon groß­ar­tig Gedanken über das Wasser wel­ches aus dem Hahn kommt?

Irgendwann sag­te mir mal ein Nachbar (so im Gespräch) das er sein Wasser fil­tert. Im ers­ten Moment habe ich es nicht rich­tig ver­stan­den und als es dann lang­sam kla­cker­te, muss­te ich noch­mal nach­har­ken: “Wie… Du fil­terst Wasser?”. Da sag­te er mir das es einen Hersteller gibt, der stellt so Wasser-Kannen her­stellt, in denen ein aus­wech­sel­ba­rer Wasserfilter steckt. Das wäre sinn­voll, weil jedes Haus unter­schied­li­che Wasserleitungen hat. Wenn man Pech hat, wohnt man in einem Haus das alte Leitungen hat. Dieses Wasser beinhal­tet dann wie z.B. Chlor & viel­leicht haus­in­stal­la­ti­ons­be­dingt vor­kom­men­de Schwermetalle wie Blei und Kupfer. Ganz ehr­lich? Das habe ich nicht gewusst und habe mir sel­ber gesagt “So nicht”.

Ich habe mir dann so einen Brita-Wasserfilter geholt! Okay, wie schnell ist das Ding ein­satz­fä­hig? In kur­zen Sätzen zei­ge ich mal wie schnell ich mit dem Wasser fil­tern anfan­gen konn­te…

Den gan­zen Artikel lesen … »

Screenshots machen mit Greenshot

Gerade letz­tens woll­te ich ein Screenshot machen, was nor­ma­ler­wei­se ja nichts beson­de­res ist. Sogar mit Boardmitteln kann man das in weni­gen Minuten hin bekom­men. Das gewünsch­te Fenster öff­nen, man drückt auf die Taste “Druck” (auf der Tastatur!), dann öff­net man “Paint” und braucht nur noch per “ein­fü­gen” den Screenshot als neu­es Bild erstel­len.

Möchte man nun nur bestimm­te Fenster als Screenshot haben, muss man ent­we­der die­ses aus­schnei­den oder aber man benutzt eine Software die sol­che Funktionen schon imple­men­tiert hat.

Mit Greenshot kann man super-ein­fach Screenshots erstel­len. Entweder ein bestimm­tes Fenster, den gan­zen Bildschirm oder einen bestimm­ten Bereich. Natürlich kann man auch ange­ben wel­ches Dateiformat die Screenshot haben sol­len, wel­che Qualität die JPEGs haben sol­len, und vie­les mehr.

Das schö­ne ist, daß die­ses Tool sehr kom­pakt ist, wenig Schnick-Schnack hat und in null-kom­ma-nix instal­liert und bereit zum knip­sen ist. Auch wenn es noch ande­re Lösungen gibt ist das mei­ne Empfehlung an jeden der ein­fach ein Screenshot-Tool braucht.

Sommer, Sonne, fauler Kater …

So wie es aus­sieht, wird es doch noch ein schö­nes Wochenende. Versprechen kann ich da ja nix, bin ja auch nicht Petrus, aber was der Wetterbericht sagt, hört sich doch schon mal gut an. Wenn ich da an mei­nen letz­ten Urlaub den­ke, fällt mir auch in die­sem Moment jemand ein, der es sich hat rich­tig gut gehen las­sen! Ich konn­te nicht anders und muss­te den “fau­len Kater” ein­fach wäh­rend sei­nes Schönheitsschlafes foto­gra­fie­ren:

Tja Leute,… genau so, wie der der Kater auf dem Foto, füh­le ich mich im Moment auch. Das sel­be machen geht jetzt lei­der noch nicht, weil ich noch ‘nen gan­zen Sack voll Arbeit habe. Und da kom­men sie wie­der … die Erinnerungen an den letz­ten Urlaub. Hach ja ;-)

Lust auf einen Kurzurlaub in Paris?

Oft liest man das Google Maps & StreetView schlecht, böse sind … Aber ich habe heu­te noch eine Möglichkeit gefun­den, wie man mit Google Maps & StreetView Gutes tun kann! Und zwar der Martin vom Tagseoblog.de hat sich die Mühe gemacht und hat mit Google StreetView einen Kurztrip durch Paris gezau­bert! Also “kurz” heißt wirk­lich kurz und zwar 2 Minuten …

Die Globale Blog-Suche — Jetzt hier!

Wir haben nun ein neu­es Feature frei­ge­schal­tet, die “Globale Blog-Suche”. Wie der Name sagt, kann man nun in hun­der­ten von Blogs gleich­zei­tig suchen.  Entweder Ihr benutzt das Suchfeld das mit “Globale Blog-Suche” mar­kiert ist oder Ihr geht über das gleich­na­mi­ge Menü (oben).

Täglichen kom­men neue Blogs hin­zu, jedoch gibt es momen­tan noch kei­ne Möglichkeit Eueren Blog ein­zu­tra­gen. Unser Spider han­gelt sich von Blog zu Blog und wenn Dein Blog irgend­wo ver­linkt ist, wird er ihn fin­den. Wenn Du so lan­ge nicht war­ten willst bzw. so lan­ge, bis Du Deinen Blog hier ein­tra­gen las­sen kannst, dann hin­ter­las­se hier einen Kommentar mit Eurer Blog-Adresse.

Hast Du Vorschläge, Verbesserungen oder Kritik — her damit! Wir kön­nen nur dar­aus ler­nen.

Wir sind wieder da …

Nach lan­ger Zeit wind wir wie­der da und hof­fend­lich bes­ser als vor­her. Damals, umge­fähr 1998 war Parkscheibe.de nichts wei­ter als ein Web-Katalog. Es gab Kategorien in denen eine Sammlung von (hof­fent­lich) pas­sen­den Websites auf­ge­lis­tet wur­de. Später ging es in die Richtung “Portal”, was dann mit der Zeit sehr “sta­tisch” wirk­te.

Trotz allem (Wbb-Top-List, DSL Speed-Test, etc.) und auch eini­gen Dingen die nicht so rund lie­fen, hat­ten wir täg­lich über 50.000 uni­qe Pageviews. Ehrlich gesagt hat man sich gefragt was denn so inter­es­san­tes auf der Website war, daß es so vie­le Besucher zu uns hin zog…

Lassen wir Geschichte, Geschichte sein und sehen wir in die Zukunft. Was wird Euch also hier auf Parkscheibe erwar­ten? Hier mal die Themen & Features, die uns (hof­fent­lich) ein wenig von ande­ren 08/15 Seiten abhe­ben wer­den:

* Software - Entweder inter­es­san­te OpenSource Software oder Aktionen wo man inner­halb eines kur­zen Zeitraumes eine Lizenz geschenkt bekom­men kann.

* Social Networks — Gibt es schon wie­der ein neu­es sozia­les Netzwerk, wel­ches ist in, was ist pas­siert und wo muss man sich anmel­den, wo kann an es sein las­sen?

* Datenpannen — Wo sind schon wie­der per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten gestoh­len oder per Zufall publi­ziert wor­den. Es sind Eure Daten, das müsst Ihr wis­sen!

* Verrücktes — Welcher Star hat was gemacht, was ist so unglaub­lich am Hobby von Prommi XY, wes­sen Hund sing die bes­ten Kneipenlieder?

* Produktproben — Schon Oma sag­te “Im Leben gibt es nix geschenkt” — stimmt ja gar­nicht. Wir lis­ten auf, wie Ihr noch was geschenkt bekommt in Form von Produktproben.

* Technews — Wann bringt mein Interprovider die 1 GB/s oder zumin­dest die 50 MB/s Flat zu einem bezahl­ba­ren Preis her­aus, wel­ches Noteboock kann ich kau­fen, wel­che Festplatte hat die neu­es­te Technologie und wo ist Schrott drin?

Und noch eini­ges mehr …

Wenn Euch also sol­che Themen inter­es­sie­ren und Ihr ger­ne täg­lich davon lesen möch­tet, … na dann seid Ihr bei uns genau rich­tig. Versprechungen kön­nen vie­le geben, ich weiss, aber gera­de des­halb: Testet uns, kri­ti­siert uns, kom­mu­ni­ziert mit uns!

Viele Grüße,
Parkscheibe.de

Seite 29 von 29« Erste...1020...242526272829